Neue Erweiterungen zu big.business zeit
Mit big.business zeit konnten Sie bisher schon die Stammdaten Ihrer...

Mit big.business zeit konnten Sie bisher schon die Stammdaten Ihrer Mitabeiter, Ihre Ausfälle (Urlaube, Krankenstand etc.) und ihre Dienstpläne verwalten , die monatliche Zeitabrechnung durchführen, ihre betreuten Kunden mit allen Dokumenten verwalten, deren An-/Abwesenheiten, Dokumentation der Betreuung, u.v.m.

Jetzt führen diesen Daten auch zu automatischen Ergebnissen, was die Abrechnung mit den Bezirkshauptmannschaften der Steiermark bzw. dem Magistrat Graz betrifft.

Die automatische Tagsatzabrechnung rechnet alle stationär betreuten Kunden vorgabengetreu ab: keine Abrechnung ohne Bescheid, kein verrechneter Zuschlag ohne Bescheid, Verrechnung von Taschengeld, Überschreitungen von maximalen Krankheitstagen werden ebenso berücksichtigt wie Taschengeld und Fahrtkostenpauschalen.
Der Vorgang dauert weniger als 1 Minute pro 100 Rechnungen!

Die automatische Abrechnung mobiler Leistungen ermöglicht es den Mitarbeitern selbst ihre Tätigkeiten in eine sehr einfache und sichere Eingabemaske einzutragen und so ist auch hier die automatische Abrechnung nur noch eine Frage von Minuten. Abgerechnet werden: unmitelbare, mittelbare Betreuungszeit, Fahrtzeit, Fahrtkosten, eventuell Selbstkosten, Kontingentfortschreibung (km/Zeit), Mehrfachbetreuungen (mehrere Kunden und/oder mehrere Betreuer) u.v.m.

Ihre Vorteile:

  • Zeitersparnis
  • Sicherheit
  • Genauigkeit